Ich erzähle Dir, Du erzählst mir… 

Wir erzählen Geschichten für heute, morgen und übermorgen

Wer wir sind

Wir sind ein eingetragener Verein aus professionellen Erzähler:innen, Pädagog:innen, Theaterschaffenden und anderen Kulturinteressierten. 

Was wir tun

Mit unseren Projekten fördern wir das freie Erzählen als Kunst- und Kulturform in Sachsen und darüber hinaus. Wir erzählen in Schulen, Kitas, Bibliotheken, Theatern, Museen und überall dort, wohin wir eingeladen werden. 

Warum wir erzählen

Mit Geschichten bauen wir Brücken zwischen Alt und Jung, Gestern und Heute, aufgehender und untergehender Sonne. Wir wollen Orte der Begegnung schaffen, an denen alle sich mit ihren Geschichten willkommen und ernstgenommen fühlen.

Hier erzählen wir:

Regelmäßig erscheint hier ein neues Märchen oder eine wundersame Begebenheit zum Lauschen und Staunen.

Monatlich Wöchentlich Täglich Liste Raster Kachel

Dezember 2021

MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
29
30
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
1
2
Veranstaltungen am 1st Dezember
Keine Veranstaltungen
Veranstaltungen am 2nd Dezember
Keine Veranstaltungen
Veranstaltungen am 3rd Dezember
Keine Veranstaltungen
Veranstaltungen am 4th Dezember
Keine Veranstaltungen
Veranstaltungen am 5th Dezember
Veranstaltungen am 6th Dezember
Keine Veranstaltungen
Veranstaltungen am 7th Dezember
Keine Veranstaltungen
Veranstaltungen am 8th Dezember
Keine Veranstaltungen
Veranstaltungen am 9th Dezember
Keine Veranstaltungen
Veranstaltungen am 10th Dezember
Keine Veranstaltungen
Veranstaltungen am 11th Dezember
Keine Veranstaltungen
Veranstaltungen am 12th Dezember
Keine Veranstaltungen
Veranstaltungen am 13th Dezember
Keine Veranstaltungen
Veranstaltungen am 14th Dezember
Keine Veranstaltungen
Veranstaltungen am 15th Dezember
Keine Veranstaltungen
Veranstaltungen am 16th Dezember
Keine Veranstaltungen
Veranstaltungen am 17th Dezember
Keine Veranstaltungen
Veranstaltungen am 18th Dezember
Keine Veranstaltungen
Veranstaltungen am 19th Dezember
Keine Veranstaltungen
Veranstaltungen am 20th Dezember
Veranstaltungen am 21st Dezember
Keine Veranstaltungen
Veranstaltungen am 22nd Dezember
Keine Veranstaltungen
Veranstaltungen am 23rd Dezember
Keine Veranstaltungen
Veranstaltungen am 24th Dezember
Keine Veranstaltungen
Veranstaltungen am 25th Dezember
Keine Veranstaltungen
Veranstaltungen am 26th Dezember
Keine Veranstaltungen
Veranstaltungen am 27th Dezember
Keine Veranstaltungen
Veranstaltungen am 28th Dezember
Keine Veranstaltungen
Veranstaltungen am 29th Dezember
Keine Veranstaltungen
Veranstaltungen am 30th Dezember
Keine Veranstaltungen
Veranstaltungen am 31st Dezember
Keine Veranstaltungen

Was gibt es Neues?

Spinn-Stunde
online

Ein Mal im Monat können alle, die Märchen und Geschichten lieben, eine oder mehrere professionelle Erzähler:innen online treffen. Hier kann man Geschichten hören und einen Blick hinter „die Kulissen“ des Geschichtenerzählens werfen. Die SPINN-STUNDE will ermutigen, selbst einmal zu erzählen. Deshalb werden jedes Mal auch einige Tipps und Tricks vermittelt, wie man das eigene Erzählen entwickeln und die Zuhörer:innen mehr und mehr fesseln kann.

Helfer:innen
gesucht

Vieles, was wir tun, ist kostenfrei. Gerechtigkeit und Teilhabe für alle sind uns wichtig. Doch wie können nötige Ausgaben für unsere Arbeit ermöglicht werden? Dieses ungelöste Rätsel beschäftigt uns sehr. Da können scheinbare Zwerge wie geforderte Eigenanteile, Steuerberatungen, die Künstlersozialkasse oder die Öffentlichkeitsarbeit zum gefürchteten Riesen werden. Im Märchen treten an dieser Stelle immer Helfer:innen auf. Wir suchen sie im Leben… 

Nichts mehr
verpassen

Mit unserem ERZÄHLRAUM-Newsletter informieren wir ungefähr vier Mal im Jahr über Neuigkeiten und Termine unseres Vereins. Und selbstverständlich ist dabei auch die eine oder andere frei erzählte Geschichte zu hören. 

Der Bildungsauftrag

Wir sind überzeugt, dass Märchen, Legenden und Mythen, die der mündlichen Tradition entspringen, Träger archetypischen Wissens der Menschheit sind. Sie helfen, über Kultur-, Religions- und Ländergrenzen hinweg Grundwerte des Lebens zu verstehen und zeigen in leicht verständlichen Metaphern und Symbolen, wie diese Werte zu erlangen und zu schützen sind. 

Märchen, Legenden und Mythen können uns bei der Bewältigung des Lebensalltags helfen, Orientierung für Gegenwart und Zukunft zu finden. 

„Stellen Sie sich vor, es gäbe ein Zaubermittel, das ihr Kind stillsitzen und aufmerksam zuhören lässt, das gleichzeitig seine Fantasie beflügelt und seinen Sprachschatz erweitert, das es darüber hinaus auch noch befähigt, sich in andere Menschen hineinzuversetzen und deren Gefühle zu teilen, das gleichzeitig auch noch sein Vertrauen stärkt und es mit Mut und Zuversicht in die Zukunft schauen lässt. Dieses unbezahlbare Zaubermittel sind die Märchen, die wir unseren Kindern erzählen.”

Prof. Gerald Hüther

Was Erzählen bewirkt:

“Die Lebendigkeit durch den passenden Einsatz des ganzen Körpers macht das Erzählte so erlebbar. Viele Kinder haben tatsächlich ein Bild im Kopf. Auch nach Tagen in ganz anderen Lernsituationen tauchen diese Bilder auf und werden sinnvoll eingebracht.”

(Lehrerin 4. Klasse)

DAS MÄRCHENERZÄHLEN wurde im Dezember 2016 von der Expertenkommission der Deutschen UNESCO-Kommission in das bundesweite Verzeichnis des immateriellen Kulturerbes aufgenommen.

“Es werden Details von Kindern nacherzählt, die ich als Erwachsener gar nicht präsent hatte.”

(Lehrerin 1. Klasse)

Unser Verein

Der ERZÄHLRAUM e.V. wurde im August 2016 gegründet. Professionelle Erzähler:innen, Pädagog:innen, Theaterschaffende und andere Kulturinteressierte etablieren das freie künstlerische Erzählen als Kunstform in Sachsen. Unsere Erzähler:innen sind in Grundschulen, Kindertagesstätten und anderen Bildungseinrichtungen regelmäßig tätig und werden zu einer Vielzahl von Veranstaltungen, zu Festivals und Workshops im In- und Ausland eingeladen. 

Lust dabei zu sein?

Mitglied werden:
Einfach den Aufnahmeantrag ausfüllen und ihn uns per Post oder als Scan an unsere Kontaktadresse zusenden. Alle, die noch mehr über unseren Verein wissen wollen, finden hier weitere Informationen.

Mitglied werden

Mit einer Spende helfen:
Ein gemeinnütziger Verein, der die Kunst des Geschichtenerzählens in die Welt tragen möchte, ist auf Spenden angewiesen. Wir hoffen auf Feen, Zauberer und andere gütige Wesen, die in der Not da sind und mit blanken, harten Talern helfen. 

Hier spenden